Privatsphäre und Datenschutz

Allgemein

Appflex schätzt die Privatsphäre derer, die unsere Webseite besuchen oder unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen und unternimmt alle wirtschaftlich vertretbaren Anstrengungen, um diese auch zu schützen. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Erhebung, Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten, die möglicherweise erfasst werden, wenn Sie mit Produkten von Appflex arbeiten.

Sammlung und Nutzung von Informationen

Sollten eine Registrieung bei der Verwendung von unseren Produkten notwendig sein, werden die gesammelten persönlichen Daten nur dafür verwendet um die Daten des Kunden vor unerlaubtem Zugriff zu schützen und dem Kunden ein bestmögliches Maß an Kundenservice bieten zu können. Registrierte Benutzer können sich in den Produkten ihre persönlichen Daten jederzeit anzeigen lassen oder Ihre Daten ändern. Appflex sammelt Informationen und verwendet diese für interne geschäftliche Zwecke. Gesammelt werden zum Beispiel persönliche Daten wie Name, E-Mail-Adresse, Kontaktinformationen, verwendete Produkte und Dienstleistungen. Wenn Sie Ihr Konto kündigen oder löschen, wird der Inhalt weder für Sie noch für Dritte, die auf diese Dienste zugreifen, zugänglich sein, aber Restkopien dieser Informationen aufgrund der Art des Computerbetriebssystems und der laufenden Datensicherung und Archivierung können weiterhin bestehen.

Links

Die Appflex Webseite und Dienstleistungen enthalten möglicherweise Links zu anderen Webseiten. Appflex ist nicht für Datenschutzbestimmungen, Inhalt oder Verwendungsweise von Benutzerdaten von verlinkten Webseiten verantwortlich. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für Daten, die durch diese Webseite gesammelt werden.

Datensicherheit

Appflex verpflichtet sich dem Schutz der Sicherheit all Ihrer Informationen und trifft dem Stand der Technik entsprechende Vorkehrungen, um diese zu schützen. Allerdings kann bei Internet-Datenübertragungen und der Speicherung von Daten auf Servern, welche mit dem Internet verbunden sind nicht garantiert werden, dass diese zu 100% sicher sind und als Konsequenz daraus, können wir die Sicherheit der Informationen, die Sie uns übermitteln nicht zu 100% gewährleisten. Dementsprechend bestätigen Sie, dass Sie dies auf eigene Gefahr tun. Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, unternehmen wir alle wirtschaftlich vertretbaren Anstrengungen, um die Sicherheit Ihrer Daten auf unseren Systemen zu gewährleisten. Das von Ihnen verwendete Passwort wird durch Verschlüsselung geschützt. Ihre persönlichen gespeicherten Informationen und Daten in unseren Systemen werden durch verschiedene Vorkehrungen geschützt. Appflex Mitarbeiter können Ihre persönlichen Informationen oder Inhalte in der Appflex Applikation, welche gespeichert werden, weder überwachen noch sehen, aber diese können angezeigt werden, wenn wir feststellen, dass unsere Nutzungsbedingungen verletzt wurden, eine Bestätigung der Daten erforderlich ist oder wir anderweitig feststellen, dass wir die Pflicht haben, diese zu überprüfen. Bestimmte Appflex Dienste unterstützen die Verwendung von Standard-SSL-Verschlüsselung zum Schutz von Datenübertragungen. Dies ist jedoch keine Garantie, dass auf solche Datenübertragungen nicht zugegriffen, diese in Folge eines Firewallausfalles oder anderer Sicherheitssoftwareausfälle verändert oder gelöscht werden kann. Wenn Appflex eines Sicherheitssystemverletzung feststellt, werden wir versuchen, Sie per E-Mail anhand der E-Mail-Adresse, die Sie während der Registrierung oder Veröffentlichung einer Nachricht auf unserer Website bekanntgegeben haben, zu benachrichtigen und weitere Maßnahmen zu empfehlen.

Kinder

Unsere Produkte richten sich derzeit nicht an Kinder und wir stellen momentan sicher, dass unsere Anwender bei der Registrierung mindestens 13 Jahre sind. Wir sammeln nicht wissentlich persönliche Informationen über Kinder unter 13 Jahren und werden diese, wenn wir feststellen, dass wir dies versehentlich getan haben, unverzüglich löschen.

Internationale Benutzer

Unsere Server befinden sich in Deutschland. Wenn Sie sich in einem anderen Mitgliedstaaten der Europäischen Union, USA, Kanada oder einer andere Nation mit Datenschutzgesetzgebung befinden, sollten Sie sich bewusst sein, dass persönliche Angaben, welche Sie tätigen, an ein Datenzentrum in Deutschland übertragen werden.

Änderungen und Updates

Da sich unsere Datenschutzbestimmung im Laufe der Zeit ändern können, sollten Sie diese in regelmäßigen Abständen auf unserere Homepage überprüfen. Ihre fortgesetzte Nutzung von Anwendungen, welche von Appflex erstellt wurden, stellt die uneingeschränkte Zustimmung zu diesen Datenschutzbestimmungen und allen Aktualisierungen dar. Die von Appflex gesammelten Infomationen können bei Verkauf von einzelenen Produkten, Fusion mit anderen Unternehmen oder im Insolvenzfall als Vermögenswert herangezogen und übertragen werden.

Kontaktieren Sie uns

Appflex freut sich über Feedback. Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Bedenken haben, kontaktieren Sie uns unter office@appflex.at.